Ganzjahresreifen: ein Reifen für das ganze Jahr?

Ganzjahresreifen, auch Allwetterreifen genannt, können eine praktische Alternative zu Sommer- und Winterreifen sein.

Was ist ein Ganzjahresreifen?

Ein Ganzjahresreifen ist ein Hybridreifen, der sowohl im Sommer als auch im Winter eingesetzt werden kann.

Technisch gesehen kombiniert der Ganzjahresreifen die Technologien des Sommer- und Winterreifens. Demnach ermöglicht der Ganzjahresreifen das sichere Fahren auf trockenen und nassen Oberflächen im Sommer sowie auf schneebedeckten Straßen im Winter.

Gerade für Fahrer in milderen Regionen, die das ganze Jahr über mit Sommerreifen fahren, bietet der Ganzjahresreifen einen enormen Sicherheitsvorteil. Immerhin macht diese Zielgruppe in Europa heute die Mehrheit aus.

Für diejenigen, die in Regionen mit milden Winterbedingungen leben und üblicherweise zwischen Sommer- und Winterreifen wechseln, bringt der Ganzjahresreifen eine Kosten- und Zeitersparnis mit sich.

winters

Der Ganzjahresreifen: eine gute Alternative zu Winterreifen?

Unter wechselnden klimatischen Bedingungen bietet der Ganzjahres- oder Allwetterreifen hervorragende Leistungen, insbesondere bei Temperaturen zwischen -10°C und +30°C.

tyre temp

Bildbeschreibung:
1 - Nordische Reifen 
2 - Winterreifen 
3 - Allwetterreifen (von -10 °C bis +30 °C)
4 - Sommerreifen

Woran liegt das?

Der in Ganzjahresreifen verarbeitete Gummi passt sich sehr schnell an die Temperatur des Bodens an und bleibt auch auf sehr kalten Straßen flexibel. Zudem ist die Struktur wie bei unseren Winterreifen mit Lamellen versehen, die ein gutes Fahrverhalten auf nassen und verschneiten Straßen ermöglichen.

Wenn Sie in Gebiete mit milden Wintern und gelegentlichen Schneefällen reisen, ist der Ganzjahresreifen eine gute Alternative zum Winterreifen. Zusätzlich bringt dieser Reifen den Vorteil mit sich, dass er leiser ist als ein Winterreifen. Das Fahren mit Allseason-Reifen ermöglicht es Ihnen auch, das ganze Jahr über die Bereifung beizubehalten, so dass Sie Ihre Winterreifen im Sommer nicht entfernen müssen und umgekehrt.

Unter schwierigen Winterbedingungen, bei regelmäßig kalten Temperaturen und stark verschneiten oder vereisten Straßen, bleiben Winterreifen die optimalen Reifen.

3PMSF: eine Kennzeichnung für bewährte Wintertauglichkeit

Wenn ein Reifen in Europa dem 3PMSF-Symbol (3 Berggipfel mit Schneeflocke) versehen ist, bedeutet dies, dass die Wintereigenschaften des Reifens bestätigt sind.

Alle Winterreifen von MICHELIN sind mit der 3PMSF-Markierung versehen. Und obwohl für Ganzjahresreifen keine gesetzliche Verpflichtung einer 3PMSF-Markierung besteht, hat MICHELIN das Bestehen des entsprechenden Tests zur Anforderung für all seine Allwetterreifen gemacht.

Da all unsere Ganzjahresreifen mit dem 3PMSF-Symbol versehen sind, können Sie sich darauf verlassen, dass sie das ganze Jahr über optimale Leistungen bringen - auch auf verschneiten Winterstraßen.

Das 3PMSF-Symbol auf dem Reifen weist darauf hin, dass dieser Tests unterzogen wurde und für den Einsatz unter winterlichen Wetterverhältnissen geeignet ist.

Was ist die Familie MICHELIN CrossClimate?

Obwohl sich Ganzjahresreifen im Winter in Bezug auf Sicherheit behaupten, sind sie im Sommer weniger effizient als ein Sommerreifen, insbesondere beim Bremsen auf trockenen oder nassen Straßen sowie beim Kraftstoffverbrauch.

Dank ihres Designs, welches die Technologien eines Sommer- und Winterreifen kombiniert, hebt sich die MICHELIN CrossClimate Familie von den traditionellen Ganzjahresreifen ab. Der MICHELIN CrossClimate ist eom einzigartiger, vielseitiger Reifen für alle Wetterbedingungen. Die MICHELIN CrossClimate Familie stattet sowohl Pkw als auch Limousinen, SUVs und Vans aus.

Wie bei der gesamten Produktpalette stellt MICHELIN auch bei der CrossClimate-Familie sicher, dass die Leistung bis zum letzten Kilometer hervorragend bleibt. 

Mehr über MICHELIN CrossClimate finden Sie in unseren Produktblättern.

Finden Sie schnell und einfach Ihre perfekten MICHELIN Reifen