PERformance made to last

Motion for Life, Michelin - Performance Made to Last 15s

ES IST WICHTIG, DASS REIFEN LÄNGER HALTEN

Die Reifenherstellung verbraucht auch heute noch einiges an Energie und Rohstoffen.
Würden Reifen bis zu ihrer gesetzlichen Mindestprofiltiefe* verwendet, könnten in Europa jährlich 128 Millionen Tonnen Altreifen eingespart werden.
Die Weiternutzung würde Autofahrern 6,9 Milliarden Euro im Jahr einsparen, und dem Klima würden durch die nicht notwendige Entsorgung 6,6 Millionen Tonnen CO2 erspart werden**.

Wir bei MICHELIN haben es uns schon immer zur Aufgabe gemacht, Reifen herzustellen, die auch bei hoher Laufleistung leistungsfähig und sicher sind.
Dieses Leitprinzip wenden wir auf alle unsere Reifen an: für Autos, Fahrräder, Motorräder, Lastwagen, Flugzeuge etc.

 

MICHELIN KÄMPFT DAFÜR, DASS REIFEN AUCH IM ABGENUTZTEN ZUSTAND GETESTET WERDEN MÜSSEN
MICHELIN setzt sich seit langem dafür ein, dass auch abgenutzte Reifen verpflichtend auf ihre Leistung hin getestet werden. Denn wir alle fahren Reifen oft einige Jahre. Deshalb arbeiten wir kontinuierlich daran, dass Reifen während ihrer gesamten Lebensdauer leistungsfähig bleiben.

FOR A BETTER LIFE IN MOTION: MEHR MICHELIN LÖSUNGEN ENTDECKEN

70

 
ENTDECKEN, WAS HINTER MOTION FOR LIFE VON MICHELIN STECKT

 

Finden Sie schnell und einfach Ihre perfekten MICHELIN Reifen

MICHELIN Newsletter abonnieren und profitieren

Mit unserem kostenlosen MICHELIN Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.

Erhalten Sie zwei- bis dreimal im Jahr News zu Aktionen, Gewinnspielen, Produkten und aktuellen Testergebnissen!

Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA erhebt und verarbeitet  Daten zur Beantwortung Ihrer Anfragen im Rahmen des vorliegenden Chats. Die hier erhobenen und verarbeiteten Daten werden sechs Monate lang gespeichert. Hiervon sind Daten ausgenommen, die als Nachweis im Rahmen gesetzlicher Aufbewahrungsfristen darüber hinaus gespeichert werden.
Deren Nutzung ist Michelin Mitarbeitern und/oder von Michelin beauftragten Dienstleistern vorbehalten. Eine Übermittlung an ein Drittland findet nicht statt. Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung der Sie betreffenden Daten und Sie können die Übertragbarkeit Ihrer Daten verlangen.
Wenn Sie von diesen Rechten Gebrauch machen und Informationen über die Sie betreffenden Daten erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an: Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA, z. Hd. des Datenschutzbeauftragten, Michelinstrasse 4, 76185 Karlsruhe, datenschutz@michelin.com. Ihr Beschwerderecht können Sie beim Landesdatenschutzbeauftragten Baden-Württemberg geltend machen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de.

Legal mentions
* Gesetzliche Mindestprofiltiefe kann je nach Land unterschiedlich sein. Nur bei gleichmäßig abgenutzten Reifen sowie bei Einhaltung der Empfehlungen der Reifen- und Autohersteller. Im Zweifel in einer Fachwerkstatt um Rat fragen.
** Reduktion von 128 Millionen entsorgten Altreifen jährlich in Europa durch Vermeidung von vorzeitigem Ersatz sowie 6,6 Millionen Tonnen CO2-Emissionen. Quelle: MICHELIN, interne Berechnungen im Technologiezentrum Ladoux (Clermont-Ferrand, Frankreich), veröffentlicht im Technischen Positionspapier „Rohstoffe, Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen im Zusammenhang mit dem vorzeitigen Ersatz von Pkw-Reifen“ vom 27.09.2016.