Deutschland

News Center

Doppelsieg für MICHELIN bei „sport auto“-Leserwahl „Best Brands 2016“

Doppelsieg für MICHELIN bei „sport auto“-Leserwahl „Best Brands 2016“

Leserabstimmung: MICHELIN überzeugt in Kategorie Rennreifen und Ultra-High-Performance-Reifen

Michelin gehört zu den beliebtesten Reifenherstellern – das bestätigt jetzt erneut der „sport auto“-Award: Bei der jährlichen Abstimmung wählten die Leser den weltweit agierenden Hersteller in gleich zwei Kategorien auf den ersten Platz der „Best Brands 2016“. Die Reifen der Premium-Marke schnitten sowohl unter den „Rennreifen“ als auch unter den „Ultra-High-Performance-Reifen“ am besten ab. In der Kategorie „Rennreifen“ stimmte mit 48,1 Prozent sogar fast jeder zweite Leser für MICHELIN.

Die renommierte Wahl der Fachzeitschrift „sport auto“ wird bereits seit 1980 durchgeführt. Mit rund 17.000 Lesern, die in diesem Jahr ihre Stimme abgaben, war die Beteiligung besonders groß. Gestern Abend wurde der „sport auto“-Award im Goldbergwerk in Fellbach an Michelin übergeben. Heute veröffentlicht die Fachzeitschrift die ausführlichen Ergebnisse in der „sport auto“-Ausgabe 11/2016.

Hoher Anspruch an Serien- und Motorsportreifen
Gleich in zwei Kategorien der „Best Brands 2016“ auf dem ersten Platz: Diese Auszeichnung ist ein weiteres Beispiel für die MICHELIN Total Performance Strategie, die darauf abzielt, stets alle Leistungsmerkmale zu verbessern und in einem Reifen zu vereinen. Diese Produktphilosophie der „MICHELIN Total Performance“ verfolgt der Reifenhersteller gleichermaßen bei der Entwicklung aller Serienprodukte wie auch im Motorsport.

Kontakt

News Center +49 (0)721/530-0

webmaster@michelin-online.de